Wir über uns

Da sein, um zu helfen.

Der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) KV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und anerkannter Träger der freien Kinder und Jugendhilfe. Wir gehören dem DKSB Landesverband Sachsen an.

Gegründet wurde der Verein im April 1991 mit der Zielsetzung, Kinder und Jugendliche zu schützen und die rechtlich fixierten Aufgaben der Jugendhilfe gemäß dem SGB VIII als freier Träger zu realisieren. Seitdem arbeiten wir erfolgreich in der Kinder- und Jugendarbeit und im Bereich der sozialpädagogischen Familienhilfe. Unsere Arbeit der letzten Jahre hat uns gezeigt, dass Kinder, die in intakten und starken Familien aufwachsen auch selbst stark und selbstbewusst genug sind, ihr Leben in unserer Gesellschaft zu meistern. Deshalb liegt es uns am Herzen, Familien stark zu machen und ihnen hilfreich zur Seite zu stehen.

Die Finanzierung unserer Projekte erfolgt über Spenden, Geldauflagen, Mitgliedsbeiträge und Fördermittel von Bund und EU, Land und Kreis sowie durch Stiftungsmittel.
Als gemeinnütziger Verein können wir nur durch die Unterstützung mit Fördergeldern und Spenden existieren und unsere vielfältigen Projekte langfristig realisieren. Viele unserer Aktivitäten werden von ehrenamtlichen Mitgliedern getragen. Wir freuen uns über jede Spende und jedes neue Mitglied, das uns in unserer Arbeit unterstützen möchte. Wir sind zur Ausstellung von Spendenquittungen berechtigt. Per 01.01.2019 hat der Verein ca. 80 Mitglieder.

Das Familienzentrum Dippoldiswalde

Bunt und für Alle

Ein buntes Haus gegenüber des Landratsamtes in Dippoldiswalde, das ist das Familienzentrum des Deutschen Kinderschutzbundes KV Sächsische Schweiz- Osterzgebirge e.V. Bunt ist es auch innerhalb des Hauses, viele verschiedene Themenräume lassen eine kreative und vielfältige Nutzung zu.


Im Eltern-Kind-Bereich gibt es Spielsachen für die Kleinsten und die etwas größeren Kinder finden in unserem Spielzimmer einen Tischkicker sowie eine riesige Auswahl an
Gesellschaftsspielen. In unserem Bastelraum finden sich vielfältige Materialien für Basteleien jeder Art. Unser Café bietet Raum für Austausch und Beratung in größeren
Gruppen, der Bewegungsraum für Entspannung und Aktivität.
Ein gut ausgestatteter Beratungsraum bietet die Möglichkeit, sich rauszunehmen, eigenen Themen auf die Spur zu kommen, Wege aus herausfordernden Lebenslagen zu finden.
Unser Hof mit Sandkasten, Trampolin, Drehturm, Schaukel, kleinen Blumen- und Kräuterbeetflächen bietet Raum zum Spielen und Toben.

Diese über 100 Jahre alte Villa gehört dem Verein und hat offene Türen für Familien.

Vorstand

Vorstandsvorsitzende Agnes Roderfeld
Stellvertreterin Dorothea Boldt

Stellvertreter

Stephan Trutschler

Stellvertreter

Schatzmeister

Stephan Geschu

Mario Kretschmann

Schriftführerin Karin Becker
Beisitzerin Angelika Herrmann

 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Geschäftsführerin des Familienzentrums ist Barbara Stanja

Dipl. Sozialpädagogin, Systemische Familientherapeutin

Sie leitet die Geschicke und koordiniert die gesamten Angebote der offenen Kinder- und Jugendhilfe sowie der Familienbildung.

Insgesamt 20 festangestellte Mitarbeiter*innen, 2 Honorarkräfte und in Projekten beschäftigte Kräfte gehören zu ihrem Verantwortungsbereich.
Dazu stehen ihr viele ehrenamtlich Mitarbeiter*innen zur Seite. Ohne diese ehrenamtlichen Mitarbeitenden, wäre so eine qualitative Arbeit und Transparenz nicht möglich.

Beate Mende

Verwaltung

Julia Ziereisen

Dipl. Erziehungswissenschaftlerin

Sozialpädagogische Familienhilfe

Familienbildung

Angela Müller

Sozialpädagogische Familienhilfe

Gabriele Häger

Kommunikationspsychologin (BA)

Sozialpädagogische Familienhilfe

Katrin Charlet

BA Soziale Arbeit

Sozialpädagogische Familienhilfe

Maria Wirth

Dipl. Sozialpädagogin

Sozialpädagogische Familienhilfe

Netzwerk Frühe Hilfen

Maria Irmscher

Dipl. Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin (FH)

Familienbildung

Anja Starke

Dipl. Berufsschulpädagogin

Sozialpädagogische Familienhilfe

Familienbildung

Katharina Ihle

Dipl. Sozialpädagogin

Schulsozialarbeiterin

Anne Olsen

Dipl. Sozialpädogin

Familienbildung

Andreas Glöckner

staatlich anerkannter Sozialarbeiter/Sozialpädagoge

Schulsozialarbeiter

Liane Meyer

Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Schulsozialarbeiterin

Colin Haltenort

BA Soziale Arbeit

Schulsozialarbeiter

Nico Jacob

BA Soziale Arbeit

Schulsozialarbeiter

Ramiza Rönitzsch

staatlich anerkannte Erzieherin

Inklusionsassitentin

Svetlana Altergott

Dipl. Vorschulpädagogin/Psychologin

Schülerclub

Jahresbericht

Satzung

Mitwirken

Mitglied werden - Ihr Beitrag für Kinder!

 

Durch die Mitgliedsbeiträge können wir in jedem Jahr ca. 500 Kindern anspruchsvolle und ereignisreiche Ferienangebote vorhalten.

Als Dankeschön erhalten Sie 4 mal im Jahr die Zeitschrift „Kinderschutz aktuell“ des Bundesverbandes Kinderschutzbund.

Ehrenamtlich arbeiten

 

Im Kinderschutzbund gibt es immer etwas zu tun: Unterstützung im Ferienprogramm, Pflege von Beeten, Instandsetzung von Spielgeräten, Kuchen backen für’s Flohmarktbuffet… Wir sind dankbar über jede helfende Hand - Sprechen Sie uns an! Leuchtende Kinderaugen werden es dir danken.

Stellenangebote

Stellenangebot

 

Zur Unterstützung unseres Team suchen wir ab sofort eine*n Sozialpädagogische*n Familienhelfer*in.

Mehr erfahren
Stellenangebot

 

Wir suchen ab sofort eine*n Inklusionsassistent*in an der Oberschule Schmiedeberg.

Mehr erfahren
Stellenangebot

 

Zertifizierte Praxisstelle für Student*innen und Azubis

Mehr erfahren
Stellenangebot

Zeit, das richtige zu tun.

Wir suchen ab sofort eine*n Mitarbeiter*in im Rahmen des Bundefreiwilligendienstes.

Mehr erfahren