Der Herbst ist da- "Kunterbunter Herbst" in den Ferien im Familienzentrum

tl_files/themes/dksb/download/leaves-fall-colors-rainbow.jpg

 

Die ersten Blätter fallen und wir haben uns für die Herbstferien ein herbstliches Programm überlegt für alle Kinder im Alter von 6-13 Jahren.

Die Ferienangebote finden von Mittwoch 04.10. bis Freitag 06.10. und Montag, 09.10. bis Donnerstag, 12.10. von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Mittagessen wird gemeinsam im Familienzentrum gekocht.

Der tägliche Unkostenbeitrag beträgt 3,50 € inkl. Mittagessen.

 

1. Ferienwoche

Montag und Dienstag kein Ferienangebot!

 

Mittwoch, 04.10.2017   

Drachen selbst bauen und gestalten

 

Donnerstag, 05.10.2017    
Wir lassen unsere Drachen steigen

 

Freitag, 06.10.2017      

Gemeinsames Pizza backen, Spiele drinnen und draußen

 

2. Ferienwoche

 

Montag, 09.10.2017

Herbstwanderung und Sammeln von Naturmaterialien

 

Dienstag, 10.10.2017

Kreatives Gestalten mit den gesammelten Materialien

 

Mittwoch, 11.10.2017

Rund um den Kürbis (Kürbisse schnitzen, Kürbissuppe usw.)

 

Donnerstag, 12.10.2017

Wir erobern unseren neuen Spieleschatz

 

 

Die Teilnahmeerlaubnis findet sich im Flyer.

Anmeldungen sind gewünscht aber nicht zwingend notwendig.

Offenes Familienangebot: Programm September

tl_files/themes/dksb/download/pexels-photo-333529.jpeg

 

Wöchentlich findet im Familienzentrum des Deutschen Kinderschutzbundes KV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. ein buntes Programm für Kinder und ihre Eltern oder Großeltern statt. „In den wärmeren Jahreszeiten ist unser Spielmobil mit seinen Fahrzeugen und bunten Spielen für draußen auf Böhms Wiese, in der Winterzeit und bei schlechtem Wetter verlagern wir das Angebot in unsere Räume“ so Barbara Stanja, Leiterin des Familienzentrums.

Das Angebot findet immer donnerstags, 15-17 Uhr statt. Familien können gemeinsam basteln, spielen, die Zeit verbringen, sich austauschen.

Das Programm für die Septembertermine (07.09., 14.09., 21.09. und 28.09.2017) dreht sich anlässlich des sich am 20. September jährenden Weltkindertages um die Wünsche und Meinungen der Kinder. „Seid dabei, beteiligt euch, sagt uns, was euch wichtig ist!“, so formulieren die Projektverantwortlichen Julia Ziereisen und Anja Penndorf die Einladung an alle Kinder und ihre Familien.

 

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei. Bei schlechtem Wetter finden alle Angebote im Familienzentrum statt.

AB 16.10., 11 Uhr!! neuer UNICUS Im Haus der Sinne - Wahrnehmungs- und Bewegungserfahrungen für Babys im ersten Lebensjahr

 

Heranwachsende Babys lernen vorrangig an der Vorbildwirkung der Familie, insbesondere ihrer Eltern. Angesichts dieser Erkenntnis bietet der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) Kreisverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. als AOK Plus-Partner im Bereich „Junge Familie – Baby PLUS“ den Babykurs „Unicus - Im Haus der Sinne“ an. In jeder Kurseinheit steht einer unserer Sinne im Mittelpunkt und kann durch unterschiedliche Materialien und Methoden erlebt werden.

 

 

Wir möchten Ihnen und Ihrem Baby Raum und Zeit geben sich mit allen Sinnen zu erleben.
Raum zum gemeinsamen Spielen, Singen, Bewegen und Entspannen,
Raum für erste Erfahrungen mit Materialien und anderen Babys,
Raum zum Kennenlernen und Austausch.
 

fortlaufender Kurs, Anmeldung jederzeit möglich

 

Weitere Informationen oder Anmeldungen

Anfragen bitte per E-Mail an info@kinderschutzbund-soe.de oder telefonisch 03504 600960

Unicus- jetzt auch in Pirna! Wahrnehmungs- und Bewegungserfahrungen für Babys im ersten Lebensjahr ab 17.10.2017, 9 Uhr

 

Heranwachsende Babys lernen vorrangig an der Vorbildwirkung der Familie, insbesondere ihrer Eltern. Angesichts dieser Erkenntnis bietet der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) Kreisverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. als AOK Plus-Partner im Bereich „Junge Familie – Baby PLUS“ den Babykurs „Unicus - Im Haus der Sinne“ an. In jeder Kurseinheit steht einer unserer Sinne im Mittelpunkt und kann durch unterschiedliche Materialien und Methoden erlebt werden.

 

 

Wir möchten Ihnen und Ihrem Baby Raum und Zeit geben sich mit allen Sinnen zu erleben.
Raum zum gemeinsamen Spielen, Singen, Bewegen und Entspannen,
Raum für erste Erfahrungen mit Materialien und anderen Babys,
Raum zum Kennenlernen und Austausch.
 

fortlaufender Kurs, Anmeldung jederzeit möglich

 

Weitere Informationen oder Anmeldungen

 

Kursraum: Einklang Pirna

Am Schlossberg 4

01796 Pirna

 

Anfragen bitte per E-Mail an bettina.fischbach@einklang-pirna.de

Elternkurs: Starke Eltern-Starke Kinder

 

Ein Kind zu erziehen, ist eine bedeutende, komplexe und die wohl schwierigste Aufgabe der Eltern. Unsere Kinder sollen selbstbewusst, kreativ, stark und fröhlich sein. Dazu braucht es starke, sichere und verantwortungsvolle Mütter und Väter, die ihren Kindern Liebe und Zuwendung entgegenbringen. Und die dafür auch Anerkennung, Ermutigung und Unterstützung erhalten.

Doch wo können Eltern diese Erfahrungen erhalten?

Im Elternkurs „Starke Eltern – Starke Kinder“® des Deutschen Kinderschutzbundes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V.

Der Kurs hilft dabei, unnötige Machtkämpfe mit den Kindern zu vermeiden und den Alltag in fröhlicher und  friedlicher Atmosphäre zu gestalten.

 

Inhalte des Elternkurses sind zum Beispiel:

 

  1. Müssen Eltern perfekt sein und immer alles richtig machen?

  2. Wie schaffe ich es in Stress-Situationen gelassener zu reagieren?

  3. Wie setze ich sinnvoll Grenzen?

  4. Wie schaffe ich es, dass mein Kind mir zuhört?

 

Der Kurs umfasst 10 Einheiten für 50,00 €. Die weiteren Termine suchen wir uns nach dem

ersten Treffen gemeinsam aus.

Wir würden uns freuen, wenn Sie Lust und Interesse an dieser kleinen

Kommunikationsschule entwickeln. Starten wollen wir am 13.09.2017 um 19 Uhr hier im

Familienzentrum in Dippoldiswalde.

 

Ein herzliches Willkommen – gern können Sie sich im Vorfeld nochmals bei uns

über den Kurs erkundigen unter 03504 600960.

 

Infos und Anmeldung (bis 1.9.17) während der Sprechzeiten der Geschäftsstelle unter 03504/600960 oder E-mail: info@kinderschutzbund-soe.de

 

Die Kursleiterinnen der Elternkurse:

Anne Olsen, Claudia Sommer

Spielen ist ein Kinderrecht! Und Spielen macht vor allem Spaß!

 

Das Spielmobil ist ein betreuter mobiler Spielplatz und eine Alternative zur konsum-orientierten Freizeitgestaltung. Um für Jung und Alt Bewegung, Spaß und Freude zu bringen, haben wir viele Spiel- und Sportgeräte im Gepäck:

  • Große Spielgeräte: Tretautos, Roller, Pedalos, Stelzen, Einrad, Minibike uvm.
  • Kleine Spielgeräte: Laufeimer, Sprungseile, Bälle, Büchsenschießen, Reifen usw.
  • Fußballkicker, Großes "Vier-gewinnt-Spiel"

Wie kommt man an das Spielmobil?

  • kostenlos nutzen auf Böhm´s Wiesen (Dr.-Friedrichs-Str.) bei schönem Wetter von Mai bis Oktober
  • kostenpflichtig mieten für Kinder-, Sport-, Stadt-, Dorf- Schulfeste oder private Feiern
  • Auf Wunsch Bastelangebote und Kinderschminken

Für Anfragen melden Sie sich einfach bei uns: info@kinderschutzbund-soe.de

 

Herzlich Willkommen zur Eltern-Kind-Gruppe

 

tl_files/themes/dksb/download/hereinspaziert.png

 

Liebe Mütter, liebe Väter, liebe Großeltern,

 

wir möchten Sie herzlich zu unserer Eltern-Kind-Gruppe einladen. In einer warmen Atmosphäre können Kinder bis 3 Jahre miteinander singen, spielen und basteln. Sie als Eltern oder Großeltern haben die Möglichkeit sich mit anderen Eltern/ Großeltern auszutauschen, beraten, unterstützen und sich gegenseitig zu helfen.

 

Montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9.30 bis 11.00 Uhr findet die Eltern-Kind-Gruppe statt.

 

Wir bitten um telefonische Voranmeldung. Eine Schnupperstunde ist gratis, danach kostet eine Fünferkarte 9.00€ und ist 7 Wochen gültig.

 

Auf Nachfrage richten wir Ihnen auch gern weitere Termine ein. Bitte wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Offener Eltern- Kind Qi Gong Entspannungs- Kurs

 

Dieser Qi Gong Kurs richtet sich an Mütter und Väter, die sich und Ihrem Kind einen Augenblick der Ruhe gönnen möchten. Hinter diesem gemeinsamen Kurs steht ganz einfach, dass sie zusammen mit ihrem Kind die Übungen des Qi Gong erfahren. So können Sie zuhause mit Ihrem Kind oder der Familie die sanften Bewegungen des Qi Gong in Ihren Alltag einbauen und gemeinsam eine bewegte, ruhige Zeit genießen. Qi Gong regelmäßig angewendet fördert die Eigenwahrnehmung, die Konzentration, verschafft innere Ruhe, ist ausgleichend und regt die Selbstheilungskräfte an. Wichtig - es wird eine kleine, gemütliche Gruppe mit max. 4 Eltern mit Kindern sein.

 

Beginn/Ende   

16:30 Uhr bis 17: 30 Uhr   (Tag erfahren Sie nach der Anmeldung)

Kurseinheiten: einmal im Monat

Kursgebühr      15,00 €/ Kurs

Wo  Familienzentrum des Deutschen Kinderschutzbundes (Weißeritzstr. 30, 01744 Dippoldiswalde) 

 

Anmeldung per Email oder telefonisch

kontakt@sinnesklang.de oder 0172/ 375 506 6